Hinweis: Treiber für Surface-Geräte finden Sie auf der Seite Download-Treiber und Firmware für Surface. Wenn Sie die Software erneut herunterladen müssen, können Sie in Ihrem Microsoft Store-Konto zu Ihrem Download-Kaufverlauf wechseln und dort auf den Download zugreifen. Sie müssen Administrator auf dem Computer sein, auf dem Sie das Windows USB/DVD-Download-Tool installieren. Es erfordert die Microsoft .NET Framework Version 2.0 oder höher. Um das USB-Laufwerk bootfähig zu machen, müssen Sie ein Tool namens bootsect.exe ausführen. In einigen Fällen muss dieses Tool von Ihrem Microsoft Store-Konto heruntergeladen werden. Dies kann passieren, wenn Sie versuchen, ein 64-Bit bootfähiges USB-Gerät aus einer 32-Bit-Version von Windows zu erstellen. So laden Sie bootsect herunter: Wenn ich andere Dateien auf dem USB-Laufwerk habe, wird das Windows USB/DVD-Download-Tool sie löschen? Nach dem Herunterladen und Installieren, das Tool wird Sie durch, wie Windows 10 auf Ihrem PC einrichten. Alle Windows 10-Editionen sind verfügbar, wenn Sie Windows 10 auswählen, mit Ausnahme von Enterprise Edition. Weitere Informationen zur Enterprise-Edition finden Sie im Volume Licensing Service Center.

Die folgenden Anwendungen müssen vor der Installation des Tools installiert werden: Windows 7 USB/DVD Download Tool hat bemerkenswerte Vorteile, nämlich die Vorteile der USB-Laufwerksgeschwindigkeit zu nutzen und die Zeit zu verkürzen, die für die Installation des Betriebssystems benötigt wird. Das Windows USB/DVD Download-Tool wurde entwickelt, um Ihnen zu ermöglichen, eine bootfähige Kopie Ihrer Windows 7/8 ISO-Datei auf einem USB-Flash-Laufwerk* oder einer DVD zu erstellen. Die Verwendung des Tools zum Erstellen von Installationsmedien (USB-Flash-Laufwerk, DVD oder IS O-Datei), um Windows 10 auf einem anderen PC zu installieren, ist kostenlos und steht jetzt zum Download zur Verfügung. Wenn Sie eine ISO-Datei herunterladen möchten, damit Sie eine bootfähige Datei von einer DVD oder einem USB-Laufwerk erstellen können, kopieren Sie die Windows ISO-Datei auf Ihr Laufwerk, und führen Sie dann das Windows USB/DVD-Download-Tool aus. Dann installieren Sie Windows einfach direkt von Ihrem USB- oder DVD-Laufwerk auf Ihrem Computer. Möchten Sie den Microsoft Download Manager installieren? Dieses Tool erfordert, dass das USB-Laufwerk vollständig leer ist, bevor die Windows-Dateien kopiert werden. Dadurch wird sichergestellt, dass das Gerät nach Abschluss des Kopierens bootfähig ist. 6. Sobald die Datei gespeichert wurde, gehen Sie zurück zum Windows USB/DVD Download Tool, um Ihr bootfähiges USB-Gerät zu erstellen. Um loszulegen, benötigen Sie zunächst eine Lizenz, um Windows 10 zu installieren. Anschließend können Sie das Tool zur Medienerstellung herunterladen und ausführen.

Weitere Informationen zur Verwendung des Tools finden Sie in den anweisungen unten. Ich habe eine leere DVD in mein DVD-ROM-Laufwerk eingelegt, aber das Windows USB/DVD Download Tool erkennt sie nicht Nein. Dieses Tool ist nur für die Verwendung mit der im Microsoft Store erworbenen Windows-ISO-Datei vorgesehen. 1. Klicken Sie, um die Windows USB/DVD Download Tool Seite zu öffnen. Wenn sich mehrere Laufwerke auf dem System befinden, wählt das Tool das erste Laufwerk aus, das DVDs brennen kann. Wenn Sie über mehrere DVD-R-Laufwerke verfügen, versuchen Sie, die leere DVD in ein anderes DVD-R-Laufwerk einzulegen. Wenn das nicht hilft, stellen Sie bitte sicher, dass Ihre Disc nicht beschädigt ist und Ihr DVD-R-Laufwerk betriebsbereit ist. Wenden Sie sich an den Produktsupport, wenn weiterhin Probleme auftreten. Ab Version 2.00 kann das Tool auch Microsoft Office herunterladen. Wenn Sie Windows XP ausführen, müssen Sie .NET Framework 2.0 und die Image Mastering API 2.0 installieren, bevor Sie das Tool installieren. Sie können .NET Framework hier herunterladen und Die Image Mastering API hier herunterladen.

Wenn Sie Windows 10 auf einem PC mit Windows XP oder Windows Vista installieren oder Installationsmedien erstellen müssen, um Windows 10 auf einem anderen PC zu installieren, finden Sie weitere Informationen unter Verwenden des Tools zum Erstellen von Installationsmedien (USB-Flash-Laufwerk, DVD oder ISO-Datei), um Windows 10 auf einem anderen PC zu installieren.